Hintergrund

Immer wieder versuchen unseriöse Futtermittelhersteller ihre Produkte mit unwahren oder irreführenden Behauptungen über industriell hergestellte Fertignahrung zu verkaufen. Dabei fehlt meist das Wissen über die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse der Tiere. Dies führt letztlich zu einer Gesundheitsschädigung der Tiere.

Bedauerlicherweise finden sich auch in den Medien immer wieder unseriöse Berichte über die Heimtiernahrungsbranche, in welchen unwahre Behauptungen für eine reisserische Schlagzeile verwendet werden.